Redentore Fest Feuerwerk Venedig 2023

Veranstaltungen und Shows

Ein atemberaubender Abend, wo Venedig ihre faszinierendste Seite zeigt, von Feuerwerke überall belichtet. Ein sehr altes Fest, das das am meisten erwartete Sommerereignis der Stadt in der Lagune darstellt. Das Redentore Fest ist das Ereignis des Jahres, das von den Venezianern am meisten erwartet wird. Dieser Termin wird jedes Jahr am dritten Samstag im Juli erneuert. Diese Feier, die eine zweifache Bedeutung hat, eine religiöse und eine spektakuläre, ist ein Tag voller Aktivitäten! Das Fest beginnt mit einem feierlichen Gottesdienst und endet mit dem spektakulären Feuerwerk im Giudecca-Kanal.

WARUM HAT UNS DIESE ERFAHRUNG SO GUT GEFALLEN??

  • Das Redentore Fest vom Wasser aus zu feiern ist wirklich ein einzigartiges Erlebnis
  • Aperitiv und Abendessen an Bord
  • Verschiedene sehr bequeme Einstiegepunkte je nach Ihrem Ausgangspunkt

heart

Preis (Beschreibung)

Erwachsene: 195€ pro Person.
Kinder von 0 bis 8 Jahre: 140 € pro Person.

Weitere praktische Informationen

  • Abfahrt von Fusina um 18.00 Uhr.
  • Treffen um 18.45 Uhr in S. Marco Cornoldi mit Abfahrt um 19.00 Uhr
  • Erwartete Rendite um 01.00 und 02.00 Uhr
  • Zugewiesene Plätze mit Tischbedienung
  • Vegetarische Option verfügbar.
  • Die Veranstaltung findet auf einem doppelstöckigen Motorboot mit einer Panoramaterrasse statt.

gesprochene Sprachen

  • Italienisch
  • Englisch
  • Französisch

Enthalten / Ausgeschlossen

Was ist enthalten? :

  • Kreuzfahrt
  • Abendessen an Bord

Was ist ausgeschlossen? :

Cocktails, Kaffee, Liköre, weitere Getränke und Bier sind nicht im Preis inbegriffen

Verkaufsbedingungen

Im Falle einer Stornierung bis zu 3 Wochen vor der Veranstaltung werden 20% des Preises einbehalten.

Im Falle einer Stornierung zwischen 3 Wochen und 1 Woche vor der Veranstaltung werden 50 % des Preises einbehalten. Danach gibt es keine Erstattung mehr.

Im Krankheitsfall (COVID) erfolgt keine Erstattung. Sie können jedoch eine separate Versicherung abschließen, um die Kosten für die Stornierung im Krankheitsfall zu decken.

Wird die Veranstaltung aufgrund von COVID abgesagt, wird die Eintrittskarte zu 90 % erstattet, auf das folgende Jahr verschoben oder in einen Gutschein umgewandelt. Sollten die Brände abgesagt werden, findet die Veranstaltung gemäß den COVID-Vorschriften statt.

Verfügbarkeit

Samstag 15 Juli 2023

Dauer

Etwa 8 Stunden.

Eigenschaften

  • Geeignet für Kinder
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Das Redentore Fest mit Bootsfahrt: Veranstaltung mit Abendessen.

Wir bieten Ihnen einen Abend auf einem Doppeldeck-Boot mit Panoramaterrasse und Abendessen an Bord!

Wir beginnen unsere Schifffahrt in der Lagune mit der Einschiffung der ersten Passagiere in Fusina um 18.00 Uhr. Gegen 19.00 Uhr werden wir die Passagiere in San Marco an Bord nehmen und in das Markusbecken einfahren, um die Votivbrücke und die Feierlichkeiten zu beobachten.

Der Aperitif wird Ihnen auf der Panoramaterrasse serviert. Bei Einbruch der Dunkelheit wird das Abendessen an Tischen von sechs Personen serviert. Wir haben entschieden, auf Sicht zu kochen, so dass Sie die Bereitung der valencianischen Paella und frittiertem Fisch auf der Stelle bewundern können.

Hier ist die Speisekarte der Veranstaltung:

Fischessen

Vorspeisen mit Cicchetti vom Chefkoch, Sardinen nach venezianischer Art in Saor, Bissen von gesalzenem Kabeljau

Trilogie von gedünsteten Krustentieren: Cicala di mare, Scampi, Garnelen

Risotto alla pescatora mit Scampi und einer Kaskade von Prosecco

Fischgrill mit Wolfsbarsch, Scampi und Riesengarnelen Saisonale Beilage

Dessert und Obst des Küchenchefs in der Auslage

Mineralwasser und Wasser mit Kohlensäure

Prosecco docg von Valdobbidene

Auf Anfrage ist auch ein vegetarisches Menü erhältlich.

***

Menü für Kinder

Lasagne

Schnitzel mit Kartoffeln

Mit Buffet auf der Panoramaterrasse

Redentore Fest Feuerwerk 2023

Für diese Kreuzfahrt bieten wir zwei Einstiegsmöglichkeiten an: Fusina oder San Marco Cornoldi.

  • San Marco ist die ideale Lösung, wenn Sie sich im Zentrum von Venedig befinden. Treffen um 18:45 Uhr, Einsteigen um 19:00 Uhr.
  • Fusina für diejenigen, die vom Festland aus anreisen (Mestre oder Umgebung). Einschiffung um 18.00 Uhr.

Die Rückkehr ist zwischen 1 und 2 Uhr morgens geplant.

Das Redentore Fest: Geschichte

Das Redentore Fest, auf Italienisch Festa del Redentore, wird im 16. Jahrhundert geboren, und zwar als Ex-Voto des venezianischen Senatos zur Befreiung der Stadt von der Pest, die die Stadt plagte. Zum ersten Mal im Jahr 1577 gefeiert, gilt sie bis heute als eine der am meisten respektierten Traditionen, sowohl aus religiösen Gründen als auch als Anlass für Volksfeste. Die Insel der Giudecca hält die Feierlichkeiten seit fast fünf Jahrhunderten lebendig.

Am dritten Samstag in Juli kommen Gäste aus der ganzen Welt nach der Lagunenstadt. Es ist nicht nur ein religiöses Fest, sondern es ist für sein Spektakel bekannt. Regatten mit typischen venezianischen Booten und spektakuläre Feuerwerke rahmen die Fabelstadt Venedig ein.

Es wird eine Votivbrücke gebaut, die die Zattere mit der Kirche verbindet, um den Gläubigen die Pilgerfahrt zu ermöglichen. Diese abnehmbare Struktur schafft eine Brücke von Booten!

SHARE