Skip to content
Vivovenetia


vivovenetia

Venetien Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie unternehmen? Wo möchten Sie hingehen?

-----

Ergebnisse

-----

VivoVenetia ermöglicht Ihnen die  wichtigsten Museen, die lustigsten Aktivitäten und Attraktionen in Venedig und Venetien zu buchen . In dieser Weise sparen Sie Zeit und Sie genießen Ihr Erlebnis ohne Stress. Das Verfahren ist sehr einfach und dem Verkauf von den anderen Erlebnissen ähnlich: Man klickt auf das Foto der gewünschten Besichtigung und gelangt auf die daran gewidmete Seite, dann wird die Personenzahl angegeben, zusammen mit Datum und vorgeschlagener Urzeit der Besichtigung, man fügt das Produkt in den Warenkorb hinzu und geht weiter zur Zahlung. Der durch VivoVenetia telematisch bekommene Bon muss am Eingang des Museums bzw. der Attraktion gezeigt werden. Ganz einfach!

Aber lassen Sie uns das nun etwas besser unter die Lupe nehmen...

Venetien Sehenswürdigkeiten: viele Facetten die Sie kennen lernen sollten!

Venetien Sehenswürdigkeiten : die euganeischen Hügel

Venetien Sehenswürdigkeiten : die euganeischen Hügel

Von den Stränden an der Adriaküste entlang, bis hin zu der Hauptstadt Venedig, oder weiter wichtige Städte wie Verona, Vicenza, das Euganeische Thermalbecken, die Hügel  die Hochebenen der Dolomiten, die Wasserelemente, die Flussgebiete für eine Radtour...

Also, sind Sie bereit? Schauen wir uns zusammen an, wie wir den Tag mal so richtig leben können!

Entdecken Sie, was Sie während Ihres Aufenthalts in Venetien unternehmen können, und erfahren Sie die besten Erlebnisse der Umgebung!

Dank seines breit gefächerten Reichtums ist Venetien die Nummer eins gemessen an den touristischen Präsenzen in der Region und im Vergleich zum Rest Italiens sowie eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen aus der ganzen Welt, da die breite Vielfalt mit zahlreichen Angeboten allen Arten von Besucheranforderungen erfüllt. Die Region Venetien ist sehr abwechslungsreich: Meere, Seen, Berge, Hügel und Talebenen. Die Aktivitäten, die hier durchgeführt werden können, sind daher für alle Altersgruppen und jedes Alter geeignet: kulturelle Besuche in Kunststädten oder geschichtsträchtigen Dörfern; Fahrradtouren entlang der Radwege; Extremsport in den Bergen zwischen Canyoning und Klettertouren; entspannende Termalbäder und Spa’s. Wer hat noch mehr zu bieten? Aber schauen wir uns nun mal etwas besser die Venetien Sehenswürdigkeiten an

Die Gastfreundschaft hat im Laufe der Jahre Erfahrung und Innovation vereint und zu einer erheblichen Verbesserung von Dienstleistern und Unterkünften beigetragen.

Venetien ist die achte italienische Region mit einer Fläche von 18.390 km², die sich aus einer Vielzahl von Ökosystemen, Ambiente und Territorien zusammensetzt. Darin befinden sich viele Formen natürlicher Landschaften: die lange Adriaküste, die Laguna Veneta, die Pianura Veneta, Das Euganeische Thermalbecken, die Hügel der Colli Euganei und der Berici-Hügel, die Hochebenen der Dolomiten, die Wasserelemente, die Flussgebiete und die Seen, die Kunststädte.

Kommen Sie und entdecken Sie die Magie und den Charme! Wählen Sie jetzt aus, was Sie in Venetien sehen und unternehmen können, und machen Sie Ihren Urlaub einfach unvergesslich!

In Richtung der Adriaküste können Sie mit dem Fahrrad oder dem Boot entlang des Flusses Po fahren, um die natürlichen Schönheiten des empfindlichen Ökosystems des Flussdeltas zu entdecken. Hier sind die alten Traditionen eng mit der Fischerei verbunden, eine Aktivität, die die Einwohner immer wirtschaftlich unterstützt. In der Tat ist die Artenvielfalt hier sehr hoch und die Landschaften werden sich selbst in dieser weniger bekannten Ecke Venetiens als unerwartet schön und suggestiv erweisen.

Wie Sie bemerkt haben, ist für jeden etwas dabei! Haben wir Sie fasziniert oder, noch besser, davon überzeugt, die Schönheiten der Region Venetien zu sehen…

Kommen Sie und entdecken Sie die Magie und diesen Charme!  Wählen Sie aus, was Sie in Venetien sehen und unternehmen können, und machen Sie Ihren Urlaub unvergesslich!

Ein Ausflug in die venezianischen Kunststädte

Kunststadt in Venetien: Verona

Kunststadt in Venetien: Verona

Eine Reise außerhalb der Stadt in Venetien gehört zu den ersten Aktivitäten in der Region, um das Gebiet und seine Schönheiten kennenzulernen. Eine geführte Tour durch eine der berühmtesten Kunststädte der Welt wie Venedig ist ein Muss! Venedig, eine Stadt, die aufgrund ihrer Beschaffenheit der Harmonie von Wasser und Land einzigartig in der Welt ist. Es ist jedes Jahr von Millionen von Besuchern überfüllt, die vor allem die Basilika von San Marco besuchen. In Venedig können Sie noch viel mehr: Von einer Führung durch die Altstadt bis zu Führungen zur Entdeckung der lokalen Handwerkskunst, darunter auch die Murano-Glasöfen, über die Lagune mit traditionellen Speisen und Weinen und den berühmten venezianischen Aperitifs. Für die romantischsten Routen trumpft Venedig mit Verona, dem Geburtsort von Romeo und Julia. Ein Aufenthalt im Zentrum von Verona für eine Fototour in Pink darf nicht fehlen, um außergewöhnliche Erinnerungen zu sammeln. Von hier aus können Sie die Keller von Valpolicella erkunden und die hervorragenden Weine der Umgebung unweit von Verona probieren. Nicht zu weit entfernt treffen wir auf Vicenza, berühmt für die von Andrea Palladio entworfenen Architekturen und für die zahlreichen venezianischen Villen in der Provinz. Wir können Sie auch zu einigen Geschäften im Zentrum führen, wo Sie an einem Workshop teilnehmen können, um die alten Techniken der lokalen Handwerkskunst im Bereich der Kunstdrucke zu erlernen, oder einfach einen Besuch in einer alten Druckerei. Wir wissen auch, dass Sie nützliche Hinweise erhalten, um Sie mit den Düften der Destillate und insbesondere des Grappas, die hier typisch sind, zu betäuben.

Ein Ausflug nach Padua, berühmt für seine Universität und die von Giotto bemalte Scrovegni-Kapelle, darf nicht fehlen. Wir laden Sie ein, den botanischen Garten direkt neben der Kirche del Santo zu besuchen, um die naturwissenschaftlich-wissenschaftliche Ader der Stadt zu vertiefen. Padua ist auch eine Flussstadt, die wir am besten mit Booten entdecken können, die von hier entlang der Brenta bis hin zur Lagune von Venedig führen.

Wenn Sie noch nicht genug haben, sollten Sie Treviso mit seiner eleganten Innenstadt besuchen, ohne einen Stop an der Via del Prosecco zu verpassen. An dieser Stelle darf ein Ausflug in die Weinkeller nicht fehlen, um bei einer Weinprobe die ersten Früchte der Region zu kosten .

Wenn Sie weiter nach Montello und Monte Grappa fahren, sollten Sie unbedingt Belluno besuchen, eine Stadt der Kunst und Berge, die sich mitten im Herzen der Belluno-Dolomiten befindet. Diese Region können Sie sowohl im Sommer als auch im Winter erkunden bei einer Wanderung oder einem Ausflug unter freiem Himmel.

 

Sehenswürdigkeiten in Venetien: Villen, Museen und vieles mehr

Venetien sehenswürdigkeiten : Villen und Museen besuchen

Venetien sehenswürdigkeiten : Villen und Museen besuchen

Es gibt Attraktionen in Venetien, die uns alle durch ihre Besonderheit bestechen und zu der langen Liste der Aktivitäten in Venetien hinzugefügt werden.

Unter den ersten, sind die wunderbaren venezianischen Villen zu erwähnen, die im gesamten Gebiet verstreut sind, waren es einst die Sommerresidenzen der Adligen der Stadt oder der Wohnsitz der Landherren. Wenn man von Villen spricht, kann man nicht vermeiden, Palladio zu nennen, der Architekt, der die berühmtesten und besonders aristokratischen Residenzen entworfen hat, die in fast allen Provinzen zu finden sind. Insbesondere können Sie viele entlang der Riviera del Brenta besuchen, wo sich die berühmte Villa Pisani, Villa Foscari oder die Colli Euganei in der Provinz Padua befinden, bis zum Barchesse Vicentine, mit Villa Valmarana ai nani, Villa Angarano für Besichtigungen, Parks und Verkostungen von lokalen Produkten. Eine Reise dieser Art ist für Erwachsenen und Kinder gleichermassen geeignet. Auf der Brenta können Sie auch eine lustige Bootsfahrt entlang der alten Flussstraße unternehmen.

Für einen kulturellen Ausflug ins  Museum empfehlen wir Ihnen, in die Stadt zu fahren, wo bedeutende Kunstsammlungen in majestätischen historischen Gebäuden aufbewahrt werden. Sehenswürdigkeiten in Venetien zwischen Venedig, Padua, Vicenza, Verona, Treviso ... Es gibt viele städtische Museen mit Kunstwerken, Ausstellungen und Wechselausstellungen für jeden Geschmack und für jedes Alter: vom Besuch des Palazzo Ducale Im Ghetto von Venedig, im neuen Erlebnismuseum von Casanova, bis zu einer Kulturreise durch die Inseln der Lagune. Sogar die kleineren Zentren beherbergen oft Museen, die die Geschichte, die Sitten und Bräuche der Region und von den berühmten Persönlichkeiten erzählen, die hier lebten. Auch eine Tour  in einer Burg wie die der von Roncade gehört dazu, um nichts zu verpassen! Sie werden immer fachkundige Reiseleiter finden, die Sie zu einem Abenteuerspiel durch die Vergangenheit und Gegenwart der Region Venetien begleiten.

Eine Radtour durch Venetien

Venetien Sehenswürdigkeiten entdecken durch eine Radtour

Venetien Sehenswürdigkeiten entdecken durch eine Radtour

Wenn Sie nicht wissen, was Sie in Venetien ohne Auto erleben können, empfehlen wir Ihnen eine Radtour für eine Erkundungstour. Wenn Sie nicht so gerne, bergauf und bergab und die vielen Hügel hinauf und hinunter zu fahren, ist dies kein Problem, denn Sie können Elektro-Fahrräder - oder Räder mit Tretunterstützung in grünem Stil mieten. Die regionalen Routen für Zweiräder sind zahlreich und werden im Sommer täglich organisiert, um die Vielfalt der venezianischen Landschaften zu genießen. Wir bieten Ihnen Fahrradtouren in den Zentren der wichtigsten Kunststädte an, für einen außergewöhnlichen Besuch und viel Spaß; bis zu Ausflügen in die Colli Veronesi und Trevigiani, wo die berühmten venezianischen Weine und Schaumweine hergestellt werden: Valdobbiadene, Asolo, aber auch Bassano del Grappa in der Region Vicenza und die Riviera del Brenta. Nicht zu vergessen sind Bergtouren in der Provinz Belluno bis zu den Hängen der Berge. Hier können Sie suggestive Wanderungen im Grünen bis nach Cortina machen, die Stadt die noch heute die Perle der Dolomiten ist. Wenn Sie glauben, dass Sie in Venedig keinen Verleih zu finden, gibt es einen Fahrradverleih am Lido von Venedig: Auf der einen Seite haben Sie das Meer, auf der anderen die Lagune.

Wenn Sie ein ganzes Wochenende zur Verfügung haben, teilen wir Ihnen mit, dass die Touren mit Übernachtungen auch über mehrere Tage organisiert werden können. Eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Lunge mit reiner Luft zu füllen, sich sportlich und völlig ökologisch zu widmen!

Wenn Sie jedoch aufgrund von beruflichen oder familiären Verpflichtungen nicht lange verweilen können, sollten Sie eine Vespa mieten um der sanften Bewegung der Hügel zwischen den Weinbergen oder den Bergen folgen können, dies kann eine interessante und unterhaltsame Alternative für einen weiteren Tag einmal ganz anders als normal zu verbringen.

 

Ausflüge durch den Venetien Sehenswürdigkeiten: Die Besten

Venetien Sehenswürdigkeiten : erobern Sie die Berge

Venetien Sehenswürdigkeiten : erobern Sie die Berge

Um sich ein Bild davon zu machen, was Sie in Venetien unternehmen können, zeigen wir Ihnen die besten Ausflugsziele, die Sie dank der vielfältigen Landschaften erkunden können.

Wasserausflüge können in der Lagune von Venedig, auf den Gebirgsbächen, auf dem riesigen Gardasee oder entlang der vielen Flussrouten unternommen werden. Die ruhigen Gewässer der Lagune ermöglichen je nach Ihren Wünschen Bootsfahrten mit einem  Ruderboot, Kanu oder Kajak. Mit dem Boot oder einem Motorboot erreichen Sie die kleinen Städte, die Venedig umgeben, wie: Cavallino Treporti, die Inseln Burano und Murano und Punta Sabbioni. Sie können der Küste bis nach Caorle folgen, um einen Aperitif auf einem Segelboot zu nehmen,

oder hinunter zum Po-Delta zu Natur- und Kulturausflügen fahren. Um die Wasserlandschaft zu verlassen, können Sie in der Umgebung von Vicenza die eindrucksvolle Grotta del Buso della Rana besuchen.

Auf den Bergen oberhalb von Vicenza oder von Cortina aus können Sie wunderbare Trekkingausflüge machen. Für erfahrene gibt es unvergessliche Wandererlebnisse über mehrere Tage. Die Kilometer zwischen Natur und Venetiengeschichte werden schnell vergehen. Unvergessliche Abenteuer für diejenigen, die gerne wandern und Spaß haben. Wenn Sie glauben, dass es im Winter nicht möglich ist, solche Wanderungen zu unternehmen, dann liegen Sie falsch, da Sie Ausflüge mit Schneeschuhen erwarten. Verpassen Sie nicht die wunderbare Gelegenheit, die Berge und ihre verschneite Landschaft zu genießen, sobald die Wälder weiß getüncht sind. Eine Schneeschuhwanderung in Gesellschaft ist nicht zu anspruchsvoll, aber es ist definitiv eine großartige Art, einen Wintersonntag zu verbringen!

Extremsport und damit die beliebtesten Venetien sehenswürdigkeiten sehen

Venetien Sehenswürdigkeiten eintdecken beim Sport treiben : Rad Tour in den Dolomiten

Venetien Sehenswürdigkeiten eintdecken beim Sport treiben : Rad Tour in den Dolomiten

Wenn Sie noch nicht das richtige gefunden haben, was in der Region zu tun ist, weil Sie starke Emotionen lieben, empfehlen wir Ihnen, die lange Liste der Extremsportarten in Venetien zu prüfen. Die Konfiguration des Territoriums ist perfekt für diejenigen, die ein Adrenalinerlebnis entlang der Flussbetten von den reissenden Flüssen ausprobieren möchten. Mit Canyoning können Sie in natürliche Gebirgsbäder eintauchen oder sich einfach vom Bach der Dolomiten mitreißen lassen. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, denn wir sind gut organisiert, damit Sie diese Erfahrung in vollen Zügen genießen können!

In den Bergen können Sie entlang der Klettersteige der Belluno Dolomiten Wanderungen und Klettertouren machen. Von hier aus sehen Sie atemberaubende Landschaften! In der Serrai di Sottoguda können Sie sogar Eisfälle besteigen. Denken Sie daran, dass jeder Eisklettern kann. Folgen Sie einfach den Anweisungen Ihres Reiseführers. Von den Gipfeln der Berge von Belluno aus können Sie mit dem Parapedium für eine 360-Grad-Ansicht starten.

Stattdessen gibt es am Gardasee andere Sportarten, die von großem Interesse sind, wie Surfen, Windsurfen, Fallschirmspringen, Paragliding. In der Nähe des Sees finden Sie in der Nähe von Campione del Garda viele Menschen, die beim Windsurfen, Kitesurfen oder Surfen zwischen den Wellen springen.

Sie haben gesehen, dass es in Venetien viele Wasser- und Flusswege gibt. Um abzu schließen, fügen wir der Liste auch Rafting und Kanufahren hinzu, für diejenigen, die gerne paddeln.

Die Termen Venetiens: Wellness und Entspannung

Montegrotto : Thermalbad genießen in Venetien

Montegrotto : Thermalbad genießen in Venetien

Fügen Sie zur Liste der Aktivitäten im Nordosten des Landes die venezianischen Termalbäder hinzu, in denen Sie eine Oase der Entspannung finden können. Wenn Sie ihren Seelenfrieden suchen, finden Sie in diesem Fall genau das, was für Sie das Richtige ist. Glauben Sie, dass bereits Catullus nach Sirmione am Gardasee gekommen ist, um Ruhe und Erfrischung zu finden, warum also nicht diese alten Bräuche der Vergangenheit neu entdecken? In der Provinz Verona in der Nähe des Sees gibt es sicherlich Einrichtungen, die zwischen heißen Becken, Quellwasser und Massagen genau das richtige für Ihre Ansprüche sind. In der Nähe von Padua sind die Thermen wie Terme Euganee, Abano und Montegrotto gleichermaßen bekannt. Sie können zwischen Tages- oder Wochenendpaketen wählen. Wenn Sie nicht darüber nachdenken möchten, überlassen Sie die Planung uns, wir organisieren Ihnen ein tolles Wellness-Erlebnis!

Wenn Sie sich jedoch in der Nähe von Treviso befinden, können Sie sich in der Nähe des Revine-Sees entspannen, wo Sie mit köstlichen Gerichten und lokalem Wein verwöhnt werden.

In Veneto gibt es von allem etwas, haben Sie schon etwas gefunden, was für Sie genau das Richtige ist?

VivoVenetia ermöglicht Ihnen die  wichtigsten Museen, die lustigsten Aktivitäten und Attraktionen in Venedig und Venetien zu buchen . In dieser Weise sparen Sie Zeit und Sie genießen Ihr Erlebnis ohne Stress. Das Verfahren ist sehr einfach und dem Verkauf von den anderen Erlebnissen ähnlich: Man klickt auf das Foto der gewünschten Besichtigung und gelangt auf die daran gewidmete Seite, dann wird die Personenzahl angegeben, zusammen mit Datum und vorgeschlagener Urzeit der Besichtigung, man fügt das Produkt in den Warenkorb hinzu und geht weiter zur Zahlung. Der durch VivoVenetia telematisch bekommene Bon muss am Eingang des Museums bzw. der Attraktion gezeigt werden. Ganz einfach!

Aber lassen Sie uns das nun etwas besser unter die Lupe nehmen...

-----

Unsere Partner

-----
aitr
confartigianato
atvo