Skip to content
Vivovenetia

Venedig: Veranstaltungen um sie noch besser kennen zu lernen

Wenn Sie gerade überlegen was Sie bei Ihrem Venedig Urlaub auf keinen Fall verpassen sollten, könnte diese Artikel Ihnen vielleicht sehr behilflich sein.

Die Venedig Veranstaltungen sind wirklich sehr unterschiedlich. Es ist für uns  eine Herzens Angelegenheit, und deshalb beginnen wir mit den drei großen Stadtfeste, deren Wurzeln Sehr weit zurück in die vergangenheit gehen, in der blühenden Zeit der Republik: das Redentore Fest, das Fest Madonna della Salute, und Festa della Sensa. Aber das Herz von der Stadt ist natürlich auf dem Wasser deshalb sollte man sich auch den Kalender von Vogalonga oder die Historische Regatta in Venedig ansehen.

Wenn Sie durch die Stadt laufen, werden Sie unsere geliebte Kunst in all ihren Formen erkennen! überall finden Sie Kunstgalerien, Ausstellungen und kleine Konzerte!

Und wenn Sie ausreichend Zeit haben, fügen Sie Ihrer Liste einen Besuchen von einer Show in dem Teatro la Fenice hinzu.

Ihnen die ganze Lebendigkeit Venedigs in wenigen Zeilen zu erzählen, ist wirklich unmöglich, also  Lassen Sie bei einer Auswahl von wirklich wichtigen Ereignissen beginnen! (Keine Angst, hier werden Sie nicht von dem Karneval in Venedig lesen, darüber müßten wir natürlich etwas besser reden, und haben eine extra abteilung hier)

Festa del REDENTORE: das Fest des Erlösers von Venedig

Venedig Veranstaltungen: Festa del Redentore mit Feuerwerken

Venedig Veranstaltungen: Festa del Redentore mit Feuerwerken

Das Fest des Redentore ist in etwa die wichtigste von allen Venedig Veranstaltungen.

Seit 1577 wird es jeden dritten Sonntag im Juli gefeiert, um an die Befreiung der Stadt von einer schrecklichen Pestepidemie zu erinnern. Diese hatte die Bevölkerung dezimiert. Noch heute wird eine Lange Brücke mit Booten gebaut, die den Giudecca-Kanal durchquert, damit die Gläubigen dorthin mit einem spaziergang an der Kirche gelangen können.

Ich möchte fast sagen, dass wir in diesem Abend das Beste von uns geben und zeigen: Die Vorbereitungen beginnen weit im Voraus; die Boote und das Menü zu organisieren braucht ja schließlich seine Zeit!

Oh ja, der Erlöser wird in einem Boot in dem San Marco – Becken gefeiert, mit einem venezianischen Bankett: zwischen einem Prosecco und eine „Sardina in Saor“, und noch ein Prosecco, erwartet man die Feuerwerke, die jedes Jahr eine grandiose Show bestätigen!

 

FESTA DELLA SENSA: Venedig wir eins mit dem Meer.

Seit fast tausend Jahren feiert Venedig das Ritual der „Sensa“, während dessen der Dogen (heute ist das der Bürgermeister), einen Ring in das Wasser warf, als Symbol der Einheit zwischen der Serenissima und dem Meer.

Die Festa della Sensa wird am Himmelfahrtstag so gefeiert: Hunderte von Booten, fahren ausschließlich den Canal Grande im rudern entlang, bis Sie die Festung von Sant’Andrea erreichen, um am Segen des Bischofs teilzunehmen.

Dies ist auch heute noch eine unübersehbarer Venedig Veranstaltung: die vielen Ruderverbände

beteiligen sich mit ihren offiziellen Uniformen daran, und Bürger folgen auf der „Erde“ diese aufregende Parade!

Historische Regatta: Venedig feiert am liebsten auf dem Wasser!

Historische Regatta Venedig : eine der schönsten Venedig Veranstaltungen

Historische Regatta Venedig : eine der schönsten Venedig Veranstaltungen

Es ist das wichtigste Ereignis der Rudersaison und findet am ersten Sonntag von September statt. Es hat uralte Ursprünge aus dem vierzehnten Jahrhundert, obwohl das Ereignis so wie wir es heute kennen, erst in 1946 entwickelt wurde.

Die Historische Regatta (auf italienisch Regata storica)besteht aus zwei Teilen:

  • Il Corte storico: erinnert an die Rückkehr der Königin von Zypern, Caterina Corner, in Venedig

im Jahr 1489; Der Canal Grande wird von einer Parade schöner Boote durchquert und alle Teilnehmer feiern mit, aber im Kostüm!

  • Sportwettbewerb: Ein echter Wettbewerb, bei dem sich die besten Ruderer gegenseitig herausfordern

 

Vogalonga: Venedig macht sein Marathon in der Lagune

Vogalonga Venedig : Traditionen in der Stadt der Serenissima

Vogalonga Venedig : Traditionen in der Stadt der Serenissima

Die Vogalonga in Venedig ist eine Art Regatta aber nicht als Wettbewerb betrachtet, an der nur Teilnehmer mit Ruderboote teilnehmen können: Gondeln zB, aber auch die meisten internationalen Kajaks, Drachenboote, und Kanus. Tausende von Agonisten und Amateuren aus der ganzen Welt rudern insgesamt ganze 32 km: alles startet natürlich von Venedig, der Weg schlängelt sich dann durch die Inseln der nördlichen Lagune und kommt durch den Canareggio Kanal dann wieder zurück in die Stadt … ein echter Marathon für die man sehr gut trainiert sein muss!

Die Biennale in Venedig: Internationale Kunst erwartet Sie hier!

Die Biennale in Venedig : eine Austellung wie keine andere auf der Insel

Die Biennale in Venedig : eine Austellung wie keine andere auf der Insel

Wenn man von Biennale in Venedig  redet, redet man von Avantgarde in der zeitgenössischen Kunst. Diese Ausstellung ist tatsächlich eine der wichtigsten auf der Welt.

Die Stiftung „La Biennale“ umfasst künstlerische Ausstellungen von Bildender Kunst bis hin zu Theater- und Musik Kunst:

  • Internationale Ausstellung für Bildende Kunst (alle zwei Jahre von Mai bis November)
  • Architektur Ausstellung (abwechselnd mit der Kunstausstellung)
  • Filmfestival(Ende August – Anfang September)
  • Festival für zeitgenössischen Tanz (Ende Juni)
  • Theater Festival (Ende Juli – Anfang August)
  • Festival für zeitgenössische Musik (Ende September – Anfang Oktober)
  • Biennale College, die bietet jungen Künstlern Wege zur Ausbildung und Verbesserung.

Silvester in Venedig, begrüßen Sie das Neue Jahr von dieser Atemberaubender Stadt

Silvester in Venedig: ein Must see unter den Venedig Veranstaltungen

Silvester in Venedig: ein Must see unter den Venedig Veranstaltungen

Die letzte Nacht des Jahres beendet nicht nur die Jährlichen Veranstaltungen von Venedig, sondern auch diesen Artikel.

Der wichtigste Teil des Abends fängt ab Mitternacht an, wenn eine bezauberndes Feuerwerk auf der Lagune startet. Unfassbar schön!

Durch die kalte Temperaturen in dieser Jahreszeit, verbleiben die meisten Venezianer diesen Abend bequem zu Hause mit Freunden, ein bisschen Prosecco und das Typisch Italienische Silvester essen. Ansonsten verbringen Sie es auch in einem der vielen “Palazzi” und tanzen bis spät Nachts.

Silvester in Venedig ist wohl die meist bekannte Feier auf dieser Insel nach Karneval. Wenn Sie aber trotzdem etwas besonderes machen möchten, könnten Sie zum Beispiel eine Kreuzfahrt in der Lagune mit Dinner an Bord machen

 

Bevor Sie diesen Artikel verlassen, werfen Sie einen Blick auf die nächsten Tipps die wir für Sie haben: